Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gültigkeit

Unsere AGB gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der Firma Volieren- und Käfigbau Steven Stoy. (später Lieferant genannt) Abweichenden Vorschriften und Regelungen des Vertragspartners/Käufers widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Geschäftsinhaber Steven Stoy ist jederzeit berechtigt, diese AGB zu ändern oder zu ergänzen. Die Aufträge werden entsprechend dieser AGB bearbeitet. Abweichungen und technische änderungen gegenüber unseren Abbildungen und/oder Beschreibungen sind möglich. Für Druckfehler oder Irrtümer in Preisnennung und Angeboten oder Bestätigungen wird die Haftung des Herrn Steven Stoy hiermit ausgeschlossen, wenn dazu eine Korrektur innerhalb von 2 Werktagen erfolgt.

2. Lieferarten

Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für beide Vertragspartner vorteilhaft erscheint. Von Käufern gewünschte Sonderversendungen werden mit den üblichen Zuschlägen berechnet. Bei Direktanlieferung durch den Lieferant werden Anfahrtspauschalen je km berechnet. Die Kosten für Spedition oder Direktanlieferung sind im Einzelfall vorher zu erfragen, weil sie entsprechend der Entfernung, Menge und Verpackungsgröße unterschiedlich sind und vor Versand berechnet und fällig werden. Die Möglichkeit der Selbstabholung besteht. Sperrige und schwere Sendungen, werden vom Lieferant generell per Spedition geliefert. Lieferungen in das europäische Ausland sind gegen Mehrkosten. möglich. Diese Mehrkosten sind vorher anzufragen und zu zahlen. Das Transportrisiko geht zu Lasten des Käufers, auch wenn der Lieferant grundsätzlich versicherten Versand in Auftrag gibt.

3. Versandkosten

Preise für Lieferungen auf deutschem Festland! 

 

Zone I

Zone II

Zone III

Zone IV

Zone V

60,14 €

63,90 €

66,55 €

68,77 €

70,58 €

 

PLZ

Zone

PLZ

Zone

PLZ

Zone

PLZ

Zone

PLZ

Zone

PLZ

Zone

PLZ

Zone

PLZ

Zone

PLZ

Zone

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01

III

14

IV

25

III

36

II

48

III

59

II

71

II

82

IV

93

V

02

V

15

V

26

III

37

II

49

II

60

I

72

III

83

V

94

V

03

V

16

V

27

II

38

III

50

I

61

I

73

II

84

V

95

V

04

IV

17

V

28

II

39

III

51

I

63

I

74

III

85

IV

96

IV

06

V

18

V

29

III

40

I

52

II

64

II

75

II

86

II

97

II

07

IV

19

IV

30

II

41

I

53

I

65

I

76

II

87

III

98

IV

08

V

20

II

31

III

42

II

54

I

66

I

77

II

88

V

99

V

09

IV

21

II

32

II

44

I

55

I

67

I

78

III

89

III

 

 

10

III

22

II

33

II

45

I

56

I

68

I

79

II

90

II

 

 

12

III

23

III

34

II

46

I

57

I

69

II

80

III

91

III

 

 

13

III

24

IV

35

I

47

I

58

II

70

II

81

III

92

IV

 

 Preisliste Stückgut – DHL Preise inkl. Versicherung, Maut, Verpackung, Bearbeitung und 19 % Mehrwertsteuer

4. Schadensanzeigen und Kontrollpflicht des Empfängers

Kleinere Kratzer am Aluminium, wie sie z.B. bei dem Speditionsversand entstehen können, berechtigen nicht dazu, die Lieferung als beschädigt abzulehnen oder die Annahme zu verweigern. Transportschäden sowie offensichtliche Mängel und Beschädigungen bei Anlieferung durch den von uns beauftragten Frachtführer müssen sofort bei uns und dem Frachtführer angezeigt und schriftlich reklamiert werden. Bei Nichtannahme der Lieferung - wenn die Sache nicht mehr als die zu verwenden ist, als die sie erworben wurde- sind zur Beweissicherung Fotos, schriftliche Mitteilung sowie evtl. andere geeignete Formen der Beweisführung sofort an uns zu senden/übergeben. Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch den Lieferanten auf den Käufer über. Waren, die zum Versand stehen, werden von uns grundsätzlich versichert. Der Volieren- und Käfigbau gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und/oder Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Der Käufer hat die Ware bei Empfang unverzüglich auf Mängel und Beschädigungen zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese sofort nach Entdeckung schriftlich bei uns und dem Frachtführer gemeldet werden, ebenso mögliche versteckte Mängel sofort bzw. innerhalb von 24 Stunden. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung durch Mangel einer Beweisführungsmöglichkeit. Die Gewährleistung beträgt 6 Monate ab Auslieferung/Rechnungsdatum. Bei Reklamation muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung und erlischt, wenn der Käufer die gelieferte Ware verändert hat. Während der Gewährleistungspflicht besteht auch das Recht auf Nachbesserung. Die Reparatur, ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung.

5. Bestellungen und Lieferung

Bestellungen sind grundsätzlich in schriftlicher Form abzugeben, um Irrtümer auszuschließen. Sie werden innerhalb von 3 Werktagen bearbeitet. Die Lieferzeiten sind vor dem Kauf zu erfragen. Wir bemühen uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt oder nicht durch uns zu vertretende unvorhersehbare Ereignisse zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf nachweisbarer Verhinderung des Herstellers oder eines unserer Zulieferer, so können sowohl der Käufer als auch wir vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit der Lieferung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen, es sei denn, dass ein gesetzlicher Vertreter von Volieren- und Käfigbau Steven Stoy vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

6. Rückgaberecht

Wir garantieren für nicht benutzte Ware ein Rückgaberecht innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum. Die Rückgabefrist wird durch das fristgerechte Absenden der Ware gewahrt. Die Rücksendung wird von uns nur angenommen, wenn sie ausreichend frankiert wurde. Es wird eine Wiedereinlagerungsgebühr in Höhe von 10 % des Warenwertes erhoben. Das Rückgaberecht ist nicht gültig für preisreduzierte Ware und anlässlich von Sonderverkaufsaktionen, sowie für beschädigte Ware, die bei Erhalt nicht sofort reklamiert wurde. Es gilt § 476 BGB.

7. Datenschutz

Gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erklären wir, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels EDV-Anlage gemäss § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Der Bekanntgabe einer übermittelten Telefonnummer an den Frachtführer wird vom Käufer zum Zweck der Avisierung der Lieferung zugestimmt.

8. Gerichtsstand und Abschlußklausel

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Volieren-und Käfigbau Steven Stoy. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten Teile dieser AGB nicht den rechtlichen Vorschriften entsprechen, so gelten an Stelle dieser Teile die gültigen Regelungen gemäß BGB §§ 305 – 310.

Kontakt:

Volieren- und Käfigbau Stoy, Gondershausen
Inh.: Steven Stoy
Am Hofgarten 8
56921 Pfalzfeld
E-Mail: volierentraum@gmx.de
USt-ID: DE247439913